FANDOM


1197154602576284536drunken duck old styled tv set.svg.med
Steinzeitalter
Phineas und Ferb 302
Phineas und Ferb präsentieren das Rad.
Staffel 3
Episode {{{Episode}}}
Gesamt {{{Gesamt}}}
Produktionscode: 308a
Ausstrahlungsnummer: 141
Auch in {{{Auch in}}}
Story von:
Scott Peterson
Geschrieben von:
Aliki Theofilopoulos Grafft

Antoine Guilbaud

Storyboards von:
Aliki Theofilopoulos Grafft

Antoine Guilbaud

Regie durch:
Robert F. Hughes
Ausstrahlungs-Information
Disney Channel Premiere:
TBA
Disney XD Premiere:
23. Juni 2012
Super RTL Premiere:
TBA
Internationale Premiere:
13. Januar 2012
Lies mehr...
Toon Disney Premiere:
TBA
Ausgestrahlt mit
Die große Mauer

Steinzeitalter ist eine Folge aus der 3. Staffel.

Halt, halt, halt. Reden die jetzt etwa alle wie Höhlenmenschen?

Jeff "Swampy" Marsh

In der Steinzeit sind Phineas und Ferb Höhlenmenschen, die etwas Neues, Spaßiges und Nützliches erfinden... das Rad! Währenddessen versucht Dr. Doofengung mit seinem "Stock-inator" eine Herde Mammuts bei Roger über den Weg laufen zu lassen.

HandlungBearbeiten

Thaddeus and Thor (145) Das ist geheim!


Diese Seite wird geschrieben/angepasst/verbessert von Ferbguuy9. Bitte Geduld bewahren, wenn dieser Benutzer dies tut. Und bitte aus Höflichkeit Konflikte vom Bearbeiten dieser Seite vermeiden.

Phinebunk and Gerb with rockprints

Phinabunk und Gerb überlegen, was sie heute tun werden.

Vor 29.000 Jahren gehen Phinabunk und Gerb durch ihre aus Stein gemeißelten Tafeln im Garten durch und entscheiden, das Rad zu erfinden.

Dan Povenmire zeigt Jeff "Swampy" Marsh die Storyboards für die Steinzeit-Folge und erklärt, dass alle Charaktere mit einer nahezu unverständlichen Höhlensprache sprechen werden und, dass Doofenshmirtz nur grunzen wird. Sie sind sich beide einig, dass sie die Prämisse in "schicke Einzelbilder" erklären, damit das Publikum nicht verwirrt wird. Swampy fragt dann Dan, wo Perry sei.

Povmarshliveaction

Bunka (Perry), ein Schnabeltier-ähnliches Tier mit stacheligem Fell, einer großen Stirn, langen Eckzähne und rotem Stachel auf dem Schwanz, wurde durch Monobrow und einem Affen namens Gnarl über Doofengung informiert. Monobrow erklärte ihm, dass Doofengung etwas plant, was er dann vereiteln sollte. Danach machte sich Bunka zu Doofengung auf und Monobrow rutschte versehentlich auf Gnarls Bananenschale aus.

Pf3-preview1

Da und Mogga verabschiedeten sich durch gegenseitiges Achselhöhlen riechen und Da ging auf die Jagd. Mogga bemerkte danach ihr unordentliches Haar im Spiegel, welches aus einer Eisplatte bestand, und beschloss zu Bobbi zu gehen, gab Can-tok die Verantwortung und ging dann fort. Sofort prahlte Can-tok vor ihren Brüdern und deren Freunde rum und behielt sie im Auge. Sie setzte sich auf einen Steinsessel und machte Musik, Stacy stieg mit ein paar Trommeln ein und beide spielten die Melodie vom Quirky Worky Song. Phinabunk und Gerb zeigten ihren Freunde ihren Plan und sie meißelten und meißelten, aber kein Rad.

Evolutionary chart

Doofengung erklärt seinen Plan.

Doofengungs Jingle erschien vor ein paar Mammuts bei seinem Gebäude und er saß in einer Höhle und lachte tropfende Regentropfen aus. Bunka erschien aber ohne Knochenhut. Nachdem er seinen Hut hervor zückte und Doofengung es begriffen hat, dass es Bunka war, zog er an einer Liane und ein Knochenkäfig sperrte Bunka ein.

TranskriptBearbeiten

Um das volle Transkript von Steinzeitalter anzusehen, klicke hier.

SongsBearbeiten

AbspannBearbeiten

Die zweite Strophe von Zubataga

GalerieBearbeiten

Phineas und Ferb 303
Die Galerie für Steinzeitalter kannst du hier sehen.

Wiederholungen in allen FolgenBearbeiten

Der "Zu jung"-SatzBearbeiten

Höhlenmensch: Saga Kinda, seit Kinda nit tu junga tu fuma?
Phinabunk: Ah, tata rind wi.
Gerb: Ich glaube, wir sollten ihnen erst morgen von unserer neuen Sprache erzählen.
Phinabunk: Ja, ja das sollten wir!

Gerbs RedeBearbeiten

Gerb: Ich glaube, wir sollten ihnen erst morgen von unserer neuen Sprache erzählen.
Phinabunk: Ja, ja das sollten wir!
Gerb: (Zeile im Song) Uga, uga, uga, uga.

Was macht ihr gerade?Bearbeiten

Bei Isabelok:

Isabelock: Mei, Phinabunk. Whakka tuka grata?

Phinabunk: Mei, Isabelock. Gerb u me makka ra.

Isabelock: Uh, un ra!

Bei Bufgard:

Phinabunk: Mei Bufgard e Baljug.
Bufgard: Whakka, whakka tuka ta?

Isabelock: Bufgard!

Bufgard lacht nervös

Hey, wo ist Perry?Bearbeiten

Jeff "Swampy" Marsh: Okay, aber wo ist denn Perry?
Dan Povenmire: Ahh.

Wie Perry verschwindetBearbeiten

Keinen

Doofenshmirtz' MottoBearbeiten

Bunkalunk Bunkalunk Bunkalunka!

Denkwürdige ZitateBearbeiten

Monobrow: Mei teni, Bunkalunka. Bunkalunka Doofengung gunkalunka.
Gnarl schaukelt ins Bild und schält eine Banane.

Monobrow: GNARL! Gunkalunka gunkalunka dunka. Eh. (Bunka geht)
(Rutscht auf Bananenschale aus)

Ahh! GNARL!
Can-tok: Phinabunk u Gerb, Can-tok Verantworta!
Phinabunk: Can-tok Verantworta? Du makka Satellakkah?
Doofengung: A Schnankabank?
(Bunka zieht Kopfbedeckung hervor)
Doofengung: Bunka de Schnankabank!
Can-tok: Phinabunk u Gerb, argh, ih arga fliega affa! Ich saga Mogga, Mogga!
Conk: Wuaha! Phinabunk u Gerb!
(In der nächsten Szene steckt sein Fuß im Eis)
Argh! Bunka!
Can-tok: Mogga, Phinabunk u Gerb gucka makka dacka rah! Du rah! Du rah! Du rah! (Kurze Pause) Du rah!
Bobbi: A rah?

Mogga: Ne, Can-tok. Lakka watha. (Can-tok knurrt und verlässt die beiden)
Bobbi: Can-tok e atha anstrengkartha?

Mogga: Can-tok verucktarkha.
Dan Povenmire: Hmm... also Doofenshmirtz wird die Mammutherde mit seinem Stock-inator ärgern damit sie Roger und seine Freunde aus ihrer Heimat vertreiben, dann kann Doof dort leben.
Jeff "Swampy" Marsh: Ja, war das nicht eindeutig?

Dan Povenmire: Ne.

Jeff "Swampy" Marsh: Nun, umso besser, dass wir das hier machen.
(Doofengungs Plan ist gescheitert)Doofengung: Verflunkta, Bunka de Schnankabank!

(Bunka geht weg)

Argh, Bunka!

HintergrundinformationenBearbeiten

  • Die Folge findet vor 29.000 Jahren statt.
  • Die Episode startet ohne Erklärung, warum sie in der Vergangenheit spielt.
  • Niemand reist durch die Zeit, das heißt, das die Charaktere aus der Zeit kommen.
  • Dan Povenmire und Jeff "Swampy" Marsh tauchen ab und zu in Stop-Motion auf.
  • Milly ist beim ersten Erscheinen der Pfadfinder-Mädchen nicht zu sehen.
  • Das ist die erste Episode, in der die Charaktere nicht dauerhaft deutsch sprechen.
  • Es gibt eine Steinzeit Version vom Quirky Worky Song.
  • Die Folge erklärt, wie es dazu gekommen ist, das Conk im Eisberg eingefroren war. (Verliebt in einen Neandertaler) Die Jungs fuhren mit ihrem Gefährt an ihm vorbei, dadurch wurde er abgelenkt und die Eisschicht schlich sich zu ihm zu und klemmte seinen Fuß ein. (Die Theorie ist, dass die Eiszeit eine große Wand aus Eis verursacht, die langsam über die Welt reiste.)
  • Das ist die erste Folge, wo Gretchen und Adyson ohne Brille und Haarband zu sehen sind.
  • Katie trägt als einzigste Sandalen, der Rest läuft barfuß.
  • Zum ersten Mal sieht man Katie mit offenen Haaren.
  • Als Can-tok durch einen Busch gelaufen ist, sahen ihre Haare wie Candace' Haare aus, bis sie sie wieder unordentlich gemacht hatte.
    Canduk with Candace's hairstyle

    Can-tok mit den Haaren von Candace.

  • Da keiner der Charaktere deutsch sprach, ist diese Episode wohl schwer, sich auf seine eigene Weise zu verstehen. Allerdings kann eine lange Zeit Zuschauer auf die Äquivalente von Schlagworten wie "Ein Schnabeltier? ... Perry das Schnabeltier!", "Siehe, mein ... inator!", "Seit ihr nicht noch ein wenig jung ...", und co. annehmen. Darüber hinaus werden einige Wörter durch die Folge wiederholt, und einige sind ziemlich ähnlich, wie zum Beispiel ist "ni" "nein" und "verantworta" ist "Verantwortung", etc.
  • Die vierte Wand brach, als Dan zu Swampy sagte, dass manche Teile schwer zu verstehen sind und Swampy sagte, dass das ein guter Grund ist, warum sie sich in Stop-Motion bewegen.
  • Dies ist das vierte mal, dass Höhlenmenschen zu sehen sind, davor war es in Verliebt in einen Neandertaler, Die Zeitreise und Das Achterbahn-Musical.
  • Isabella ist wieder verärgert, weil andere ihre Schlagwörter sagen (Superhelden, Phineas und Ferb – Das Weihnachts-Special, Babysitter Albtraum).
  • Während den Foto-Animation Szenen sieht man Perry-das-Schnabeltier-Trägheitsfigur, welches absolut nichts macht. ("Die Spielzeugerfinder")
  • Auch sieht man Phineas und Ferb in Unterwäsche während den Animation Szenen. ("Ein Stern für Phineas und Ferb")
  • Conk erscheint. ("Verliebt in einen Neandertaler")
  • Das zweite Mal wird ein Live-Action Charakter benutzt. (Das erste Mal war es Ashley Tisdale in "Und Action!")
  • Bobbi Fabulous macht einen Cameo-Auftritt, wieder als Friseur. ("Der Hochzeitstag")
  • Das SUV, was auch in "Findet Mary McGuffin" und "Das Erfolgsgeheimnis" erschien, taucht auf einer Steintafel auf.
  • Das ist das zweite Mal, dass Phineas und Ferb/Phinabunk und Gerb eine neue Sprache erfinden.
  • Das zweite Mal sieht man Jeremy und Candace als Höhlenmenschen. ("Verliebt in einen Neandertaler")
  • Doofenshmirtz bringt zum drittel Mal eine Evolution. ("Ferien auf Hawaii" und "Krankheitstag")
  • Das zweite Mal kommt Perry nicht aus seiner Falle raus. ("Jagd auf die verlorenen Kartoffelpuffer")
  • Zum zweiten Mal sieht man Doofenshmirtz, wie er die Evolution erklärt, während er über Rogers Wohnverhältnis klagt und über sein Wohnverhältnis leidet. ("Ferien auf Hawaii")

FehlerBearbeiten

  • In manchen Szenen sieht man, dass Gretchen keine Brille trägt, obwohl Roger, Carl und Bobbi mit einer Brille zu sehen sind.
  • Bevor das Lied Zubataga beginnt, sitzen nur Phinabunk, Gerb, Can-tok, Bunka, Isabelock, Bufguard, Baljug, Mogga und Da am Lagerfeuer, aber plötzlich erscheinen aus dem Nichts die Pfadfinder-Mädchen.
  • Wenn Phinabunk die Zeile "Uh chaka, uh chaka" singt, werden die Umrisse von Gerbs Nase für kurze Zeit zu einem Quadrat.
  • Das erste mal, wenn man Katie sieht, trägt sie keine Sandalen, im nächsten Moment schon.
  • Bevor die Mammuts an Doofengungs Haus vorbei liefen, liefen sie von links nach rechts. In seinen Plänen liefen sie von rechts nach links um somit das Haus von Roger zu zerstören. Nur als die nächste Szene mit den Mammuts kam, liefen sie noch einmal an Doofengungs Haus vorbei, dabei zertrampelten sie es sogar. Dabei hätten sie auch das Haus von Roger zertören müssen, was aber wohl nicht der Fall war.

KontinuitätBearbeiten

Wenn Can-tok Phinabunk und Gerb erzählt, dass sie die Verantwortung hat, schaut Phinabunk nach oben, zeigt zum Himmel und fragt: "Can-tok Verantworta? Du makka Satellakkah?". Das ist ein ein Hinweis darauf, als Candace in der Folge Die Achterbahn gefragt hatte, was passieren würde, wenn ein Satellit auf die Erde stürzen würde.

Internationale PremierenBearbeiten

  • 4. November 2011 (Disney Channel Indien)
  • 5. November 2011 (Canal 13 Chile)
  • 19. November 2011 (Disney Channel Australien)
  • 23. November 2011 (Disney XD Niederlande)
  • 19. Dezember 2011 (Disney Channel Hong Kong und Taiwan)
  • 23. Februar 2012 (Disney Channel Brasilien und Lateinamerika)
  • 29. Februar 2012 (Disney Channel Asien)
  • 24. März 2012 (Disney XD Spanien)
  • 6. April 2012 (Disney XD Skandinavien)
  • 10. April 2012 (Disney Channel Polen)
  • 16. Juni 2012 (Disney Channel Portugal)

AnspielungenBearbeiten

  • Familie Feuerstein - Isabelok hatte ein Knochen im Haar, was wahrscheinlich ein Hinweis auf Wilma und Pebbles Feuerstein sein könnte, weil sie auch ein Knochen im Haar trugen. Auch laufen alle Menschen dort barfuß und die Tri-Stone Area könnte eine Parodie auf ... sein.
  • Daffy Duck and the Dinosaur - Die Folge ist ähnlich wie aus dem 1939 kommenden Cartoon.
  • Am Anfang war das Feuer - Im Film, aus dem Jahr 1981, sprechen die Höhlenmenschen in ihrer eigenen Sprache.
  • Spongebob Schwammkopf - Die Episode ist im Thema sehr ähnlich wie in der Folge "Spongebob in der Steinzeit". Auch sie erfanden z.B. das Feuer und hießen SpongeGar und Patar etc.
  • The Cat in the Hat - Doofengung hatte nach Bunka, da Schnabatank gefragt, was vielleicht auf die Geschichte anspielen könnte, als die Kinder so etwas auch gefragt hatten.
  • Tuukka Rask - Das Wort Tuka stammt aus dem Namen von dem NHL Hockey Torwart.

BesetzungBearbeiten

ReferenzenBearbeiten

Voher:
Phineas und Ferb feiern Weihnachten
Episoden Nachher:
Die große Mauer
V - B - DPhineas und Ferb Episoden
Nutzung von Community-Inhalten gemäß CC-BY-SA , sofern nicht anders angegeben.